Fahrzeugbergung am 28.04.2017

Zur Unterstützung bei einem technischen Einsatz wurden wir heute, am Freitag, den 28.04.2017, um 14:35 Uhr von der FF Groß Haselbach angefordert.


Aus unserer Sicht unbekannter Ursache kam ein Fahrzeuglenker von der Straße ab und schlitterte in den Straßengraben. Der Unfalllenker blieb glücklicherweise unverletzt.

Sofort fuhren 2 unserer Kameraden mit dem LAST zum Unglücksort auf der L8106 im Baderwald Richtung Ganz. Ein PKW befand sich im Graben und wurde die Bergung mittels Kran durchgeführt. Anschließend wurde der PKW gesichert abgestellt.

Wie immer ein Dankeschön an die FF Gr. Haselbach für die gewohnt gute Zusammenarbeit!

 Freiwillige Feuerwehr Schwarzenau, Niederösterreich
A-3900 Schwarzenau, Thayagasse 32
Tel. +43 (0) 2849 / 2222 --- eMail Kontakt-Formular
Kdt. ABI Michael HARTNER / Tel. +43 (0) 664 / 44 44 122

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login