Notruf 122

PKW rollt in Teich

Einsatzort: Schwarzenau
27.05.2021, 15:59 Uhr

Einsatzbericht

Am 27.05.2021 wurden wir um 15:59 Uhr, von der NÖ Landeswarnzentrale zu einer Fahrzeugbergung beim Brühlteich alarmiert.

Aus ungeklärten Umständen rollte ein PKW, in dem sich keine Personen befanden, in den Vorteich des Brühlteiches. Unmittelbar nach der Alarmierung rückten wir mit dem RLF zum Einsatzort aus. Bereits eingetroffene Arbeiter konnten durch Anbringen eines Seils das weitere Versinken des Fahrzeuges verhindern. Nach der Lageerkundung wurde die Seilwinde an der Anhängerkupplung montiert und der PKW aus dem Teich gezogen.

Die Beamten der PI Schwarzenau übernahmen die Unfallaufnahme, den Abtransport stellte der Besitzer sicher.

Nach etwas mehr als einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge

  • Rüstlöschfahrzeug (RLFA2000)